Follow me on Pinterest

Sonntag, 8. November 2015

Weihnachtseulen

Heute habe ich den halben Tag damit verbracht, Eulen zu stanzen und zusammenzukleben. Die kleinen Vögelchen sind ja echt süß, aber ohne Pinzette geht hier gar nichts. Eine Eule besteht aus 14 einzelnen Teilen. Da hat das basteln von fast 20 Stück ein bisschen was von Fließandarbeit :)
Die Knallbonbons habe ich gestern gemacht. Kann man eigentlich Muskelkater in den Fingern vom falzen bekommen ?
Trotz der Friemelarbeit bin ich  zufrieden, und überlege noch, ob ich die Weihnachtseulen einfach selbst behalte :)
Heute Abend werde ich einfach mal gar nichts machen, sondern einfach nur gemütlich fernsehen.
Ich wünsche euch einen schönen Sonntag Abend und kommt gut in die neue Woche
Liebe Grüße
Insa

Kommentare:

  1. Hallo Insa,
    deine Weihnachtseulen sind herzallerliebst. Die Fließbandarbeit hat sich gelohnt.
    LG, Marita

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Insa, deine Eulen sind zuckersüss geworden. Das werde ich bestimmt nachmachen. Danke fürs zeigen. Lg Andrea

    AntwortenLöschen